Adrienne Tomkinson
Telefon: +43 6768 4713 1857
E-mail: Hier Klicken

ImPuls
Impressum

Impressum

Adrienne Tomkinson

ImPuls Methode™

Innsbruck
Österreich

+43 6768 4713 1857

Pferdemasseurin/Sport Coach/Bewegungstrainer/Humanenergetik/Tierenergetik
ATU070222369
Wirtschaftskammer Tirol
Dienstleister Tierenergetik/Sport Coach
Bezirkshauptmannschaft Innsbruck
Pferdeenergetikerin/Pferdemasseurin/Sport Coach/Pferde Sport Coach/Pferde Betruerin & Fitness Coach
Österreich
Quelle: www.strosch.at

Bitte beachten Sie, dass  wir Dienste, die von Ihrem Tierarzt zur Verfügung gestellt werden, nicht ersetzen können. Wir können nur mit gesunden Tieren am Energieausgleich arbeiten.

Ausbildung, Betreuung, Pflege und Vermietung von Tiere sowie die Beratung hinsichtlich artgerechter Haltung und Ernahrung von Tieren mit Ausnahme der den Tierarzten vorbehalten diagnotischen und therapeutischen Tätigkeiten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  • Die übliche Service-Region von ImPuls, für die die Anreisekosten im Massagetarif inkludiert sind, umfasst 100 Kilometer ausgehend vom Unternehmensstandort Aldrans. Diese Entfernung kann bei zeitgleichen Terminen für mehrere Kunden oder Pferde variieren. Hierfür ist eine vorherige Vereinbarung erforderlich.
  • Nach vorheriger Vereinbarung erfolgt auch eine Anreise zu weiter entfernt liegenden Standorten. Die Reisekosten sind dann abhängig von der Anzahl der servicierten Pferde und werden im Vorhinein vereinbart.
  • Zu Massage und Energiearbeit durch ImPuls sind nur hundertprozentig gesunde Pferde zugelassen. In manchen Fällen kann eine vorherige veterinärmedizinische Abklärung notwendig sein.
  • Der Besitzer ist verpflichtet alle vorhergehenden gesundheitlichen Probleme, seien es Krankheiten oder Verletzungen, des betreffenden Pferdes offenzulegen, um ImPuls eine fundierte Entscheidung zu ermöglichen, ob der gewünschte Termin sinnvoll ist und/oder eine vorherige veterinärmedizinische Abklärung notwendig ist.
  • Die von ImPuls angebotenen Dienstleistungen ersetzen in keiner Weise die Behandlung durch einen Tierarzt. Die Dienstleistungen, die ImPuls erbringt, sind als ergänzende Leistungen zu verstehen. Eine tierärztliche Betreuung oder Beratung sind bei Bedarf weiterhin nötig. 
  • ImPuls wird niemals eine Diagnose stellen. Diagnosen sämtlicher Art dürfen laut Gesetz nur von einem Tierarzt gestellt werden.
  • Wenn nach einer tierärztlichen Untersuchung und Diagnose weiterreichende Services nötig und erwünscht sind, kann ImPuls diese unter bestimmten Vorgaben anbieten. ImPuls hat die nötigen Qualifikationen und Erfahrungen, um unter tierärztlicher Kontrolle und nach expliziter Anordnung durch den Veterinär Physiotherapie und Rehabilitationsbehandlungen anzubieten. Es muss allerdings beachtet werden, dass diese Services nur in Zusammenarbeit mit einem Tierarzt angeboten werden können und bestimmten gesetzlichen Auflagen unterliegen. Alle nötigen Details werden im Vorhinein mit dem Besitzer und dem Tierarzt geklärt.
  • Alle hier dargebotenen Informationen wurden, was Aktualität und Gesetzeskonformität angeht, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für etwaige Fehler wird keine Haftung übernommen.

Allgemeine Informationen zu den Kursen, die von Adrienne Tomkinson/ImPuls Methode™ abgehalten werden.

  • Die Anmeldung zu den Kursen muss in schriftlicher Form erfolgen; Emails werden akzeptiert. Die Anmeldung wird erst mit Zahlungseingang verbindlich.
  • Die Bezahlung des gesamten Kursbeitrags hat im Vorhinein zu erfolgen; außer es wurde im Vorfeld eine andere Vereinbarung mit Adrienne Tomkinson/ImPuls Methode™ getroffen. Diese bedarf der Schriftform. Mit der Bestätigung des Zahlungseingangs ist der angemeldete Teilnehmer für die gesamte Kursdauer verbindlich angemeldet und in den Kurs aufgenommen. 
  • Die Kursteilnahme kann zu folgenden Bedingungen storniert werden: Die Stornierung bedarf der Schriftform. Bei einer Stornierung bis 20 Tage vor Kursbeginn wird der gesamte Kursbeitrag rückerstattet. Erfolgt die Stornierung innerhalb der letzten 20 Tage vor Kursbeginn, ist eine Stornogebühr von 50% des Kursbeitrags zu entrichten. Ab dem ersten Kurstag werden keine Stornierung mehr akzeptiert; die Kursgebühr ist zu 100% zu entrichten. Dies trifft auch dann zu, wenn der angemeldete Teilnehmer dem Kurs oder Teilen davon fernbleibt oder aus jedweden Gründen nicht besuchen kann. Nach Kursbeginn wird keine Rückerstattung oder ähnliches gewährt, wenn der Teilnehmer den Kurs storniert oder abwesend ist. Es gilt das Datum, an dem die schriftliche Stornierung bei Adrienne Tomkinson/ImPuls Methode™ eingeht.
  • Unvorhergesehene Abwesenheit der Lehrperson: Sollte die Lehrperson aus jedweden Gründen nicht anwesend sein können, ist Adrienne Tomkinson/ImPuls Methode™ verpflichtet einen gleichwertigen Alternativtermin anzubieten, dessen Zeitpunkt im gegenseitigen Einverständnis mit den Kursteilnehmern festzusetzen ist. Kann kein passender Alternativtermin festgesetzt werden, erhält der Kursteilnehmer eine Ersatzsumme in Höhe von 70€ pro Tag (8h) bzw. aliquot für kürzere, entfallende Einheiten (Diplom Kurs). Teilnehmer des Tageskurses erhalten eine volle Rückerstattung.
  • Für die Zulassung zur Abschlussprüfung (im Fall eines Diplomkurses) müssen die Teilnehmer mindestens 80% des Kurses besucht haben. Die Prüfung kann bei nicht Bestehen einmalig wiederholt werden. Die Wiederholungsprüfung kann frühestens nach 3 Monaten abgelegt werden und kostet einmalig 80€. 

 

Trotz höchster Sorgfalt bei der Auswahl und Darbietung der Inhalte dieser Seite kann für dennoch enthaltene Fehler keine wie auch immer geartete Haftung übernommen werden.

Die erstellten Inhalte und Werke auf dieser Seite unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen unserer Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

im Puls (Adrienne Eve Tomkinson) ist sich der Bedeutung der Sprache in Bezug auf die Gleichberechtigung von Männern und Frauen bewusst. Wenn geschlechtsneutrale Formulierungen aus bestimmten Gründen (zB Layout, Lesbarkeit) nicht möglich sind, wird entweder auf die weibliche oder männliche Form zurückgegriffen.

 

© Fotos: Simon Wackerle

 

 

 

 

 

Kontakt ImPuls: